AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1.Geltungsbereich
Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen zwischen Georg Rudolf Schaumlöffel, Schlüsselstr. 6 96047 Bamberg und dem Käufer. Hiervon abweichende, allgemeine Geschäftsbedingungen sind nur gültig, wenn dies mit Georg Rudolf Schaumlöffel ausdrücklich vereinbart wurden. Alle Angebote sind unverbindlich und freibleibend.

2. Bestellung, Vertragsschluss
Sie haben die Möglichkeit, auf der Website Produkte auszuwählen und per E-Mail zu bestellen. Nach Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail kommt ein rechtsgültiger Vertrag zwischen dem Käufer und Georg Rudolf Schaumlöffel als Verkäufer zustande. Sollte die Auftragsbestätigung fehlerhafte Angaben (zum Beispiel Lieferanschrift o. Ä.) beinhalten, nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt mit Georg Rudolf Schaumlöffel auf.

3. Preise, Zahlungsart
Die Produktpreise auf der Website sind in EUR angegeben und verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt der Leistungsausführung gültigen Mehrwertsteuer. Die Versandkosten werden bei der Aufgabe der Bestellung dem Endpreis der Bestellung hinzugefügt. Die Zahlung der Ware erfolgt per Vorkasse. Vor Auslieferung der Ware erhält der Kunde eine Rechnung zur Überweisung. Der Rechnungsbetrag istsofort zahlbar und fällig.

4. Lieferzeiten, Versand
Die Lieferung erfolgt innerhalb vier bis sechs Tagen nach Geldeingang auf das in der Auftragsbestätigung angegebene Konto von Georg Rudolf Schaumlöffel. Teilweise werden die Produkte individuell auf Bestellung gefertigt. Hierfür gelten die Lieferzeiten die in der jeweiligen Auftragsbestätigung benannt sind.
Sollte eine von Ihnen bestellte Ware nicht lieferbar sein, werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren.
Die Versandkosten betragen in Deutschland (ohne Inselgebiete) pauschal 6,50 EUR. Ausgenommen hiervon sind Möbel. Die Versandkosten für Möbel werden abhängig von Entfernung, Maßen und Gewicht den Interessenten vor Kaufabschluss schriftlich mitgeteilt. Dies gilt ebenfalls für Bestellungen aus dem Ausland.

5. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Georg Rudolf Schaumlöffel.

6. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

7. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Sie beginnt jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung der gekauften Ware für Sie bindend geworden ist.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Georg Schaumlöffel, Schlüsselstr. 6 96047 Bamberg) Fax. +49 951 96867590, email: info@moi-natur.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie (der Käufer) tragen die kosten der Rücksendung.
Die Rücksendung hat als versichertes Paket zu erfolgen an:

Georg Schaumlöffel, Schlüsselstr. 6 96047 Bamberg

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ausgeschlossen von der Rückgabe sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden.

8. Erfüllungsort, Gerichtsstand
Grundlage dieser Geschäftsbedingungen ist das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen ist Georg Schaumlöffel, Schlüsselstr.6 96047 Bamberg. Als Gerichtsstand wird bei einem beidseitigen Handelsgeschäft ausdrücklich Bamberg vereinbart.